Sleek i-Divine original – Palette

Eigentlich bin ich kein großer Fan von Lidschatten-Paletten. Ich kauf mir meine Eyeshadows lieber einzeln und zusammen mit meiner Urban Decay Naked 2 Palette bin ich mit meiner Sammlung eigentlich ganz zufrieden. Um die Sleek-Paletten komm ich allerdings nicht drum rum, darum will ich euch heute meinen neuesten Mitbewohner vorstellen: Die Sleek i-Divine original Palette.

Sleek i-Divine original Palette

Sleek i-Divine original Palette

Ich weiß, die gibt es schon ewig und wahrscheinlich habt ihr schon tausend Swatches davon gesehen, aber ich finde sie so toll, dass ich ihr einen eigenen Blogeintrag widmen möchte.

Die Farbauswahl der original ist sehr breit gefächert, von hellem gold-gelb bis hin zu schwarz ist alles dabei und eignet sich daher perfekt für ein vielseitiges AMU. Bis auf Black Cab, welches ein mattes finish hat, sind alle anderen Lidschatten schimmernd bis hin zu leicht glitzernd.

Sleek i-Divine original Palette Swatches

Sleek i-Divine original Palette Swatches

Obere Reihe:

Black Cab –  Mattes schwarz, wirkt auf dem Lid allerdings eher grau

Royal – Schimmerndes Pink-Violett

London Rain – Rauchiges Blau-Grau mit leichtem Schimmer

The Thames – Schimmerndes Meeresblau

E10 –  Fast schon metallisches Türkis-Grün

Hyde Park – Leicht schimmerndes Grasgrün

 

Untere Reihe:

Cream Tea – Sehr dezentes Eierschalen-Gold-Gelb

London Eye – metallisches Rosenholz-Pink

Big Ben – Leicht glitzerndes Rose

Penny Farthing – Stark schimmerndes Rost-Rot-Braun

Sterling – Schimmerndes Bronze-Gold

Banksy –  Duochrome Gold-Dunkelgrün

 

Alle Lidschatten lassen sich leicht auftragen und bis auf Black Cab und Cream Tea sind auch alle sehr stark pigmentiert. Meine Lieblinge dieser Palette sind Penny Farthing und Banksy, weil diese beiden Nuancen sehr besonders sind und man sie nicht in jeder zweiten Palette oder Kollektion findet. Auch London Eye und Big Ben sind wunderschöne Rose-Pink-Töne, die perfekt für ein eher dezentes AMU sind. Cream Tea benutze ich aufgrund seiner sehr dezenten Art meist als Highlighter unter den Augenbrauen.

Ich bin sehr zufrieden mit dieser Palette und benutze sie, seitdem ich sie habe, eigentlich täglich. Was habt ihr für Erfahrungen mit Sleek gemacht? Habt ihr eine Lieblings-Palette?

XOXO Summer

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>